Verfasst von: sanddancer | Januar 7, 2006

Aktion Noteingang

In Bernau hatten 1998 Schüler die glänzende Idee zur Kampagne Aktion Noteingang.
Sie basteteln Zeichen, die als Fluchthilfe für Opfer von rechtsextremer und rassistischer Gewalt dienen. Diese kleinen orangenen Schilder hängen heutztage an vielen Privathäusern, Geschäften, Bussen und Bahnen.
Für dieses solidarisches Werk bekamen die Schüler den Aachener Friedensnobelpreis.
Unterstützt dieses Werk!!!

aktion
aktion
aktion

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: