Verfasst von: sanddancer | April 3, 2006

Verbrecher; aber erst ab 3 Jahre!

Neben dem CPE-Gesetz bereitet die frz. Regierung ein weiteres sehr umstrittenes Gesetz vor. Die Präventivbekämpfung von Verbrechern von 3 Jahren. Kinder und Jugendliche die sich in ihren jungen Jahren als „Störenfriede“ auffallen, sollen überwacht werden, da diese Kinder anscheinend zu zukünftigen Verbrechern werden, nach Sarkozy.

Es sollen „abartige, kindliche Verhaltensweisen“ ausgemacht werden können und bekämpft werden. Damit alle Kinder nach einem friedlichen Verhaltensmuster aufwachsen, alle Autoritäten akzeptieren , in die Machtinteressen der Herrscher hineingepresst werden und ihre Kritikfähigkeit verlieren?
Wobei man es eh als sehr fraglichen Schwachsinn bezeichnen kann, dass man bei 3 jährigen Kindern, die gerade mal laufen können, angeblich ihre Verbrechermentalität erkennen soll.
Wenn Kinder sich fehlentwickeln, dann sicherlich durch die Umstände in der sie aufwachsen.
Und wenn die Umstände wie in Frk. zur Überwachung werden, dann werde ich mich dagegen wehren.
hier zu lesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: