Verfasst von: sanddancer | April 7, 2006

G-ABI

Darf man sich beschweren?
Denn die ABI-Themen sind bisher schwer in Ordnung, man konnte mit dem was man kann, das Maximum erreichen.
Aber ich hatte doch ein gefühl des Missverständnis, als ich die heutigen Geschichte-Abi-Fragen las. Sie waren nicht schwer zu verstehen, aber sie waren irgendwie nicht das, was ich erwartet hatte oder …was ich erwarten wollte?
Es gab zwei Themenblöcke
Wiedervereinigung/innerdt. Entwicklung nach 1945 sowie
moderne Revolutionen im Vergleich/liberal-nationale Bewegung des 19Jahr.

Ich hatte als einziger das zweite Thema genommen.
Tja, und da waren dann die 6 Fragen;
– eine zum Revolutionsvergleich
– eine die sich mit den Errungenschaften der amerik. Rev. beschäftigte; (dazu die letzte die den Grund für die Auswanderung dt. Demokraten nach Amerika erfragte)
-die restlichen gingen um die Spaltung der Liberalenbwegung und dem Scheitern der 48er….

Es waren drei genauere Themenblöcke sozusagen.
Und ich kann nciht verstehen warum bei so einer großen Zeitspanne (der Revolutionen), drei Fragen sich fast um das gleiche Thema drehten: um die liberale Spaltung und Vorstellung…(dazu war die Frage zum Auswanderer relativ unwichtig)
Zu den Revolutionen an sich kam nur eine Frage…
Die andere über Revolutionen war eher Textzusammenfassen und überschnitt sich eben mit der sechsten.

Fazit: Es drehte sich vieles um demokratische, liberale Entwicklung auf einen Zeitpunkt fokusiert und über die freiheitliche USA!
Nein die historischen Entwicklungen und bedeutenden Ereignisse blieben im Hintergrund, aber ist das nicht das wichtigere als eine Frage warum ein dt. linksliberaler Auswanderer in Amerika seine Erfüllung findet?
Ich fühle mich fragend.

Advertisements

Responses

  1. nimm nicht alles immer so ernst,es ist schule,was hast du denn erwartet…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: