Verfasst von: sanddancer | Mai 15, 2006

die Sache an der Hose

Gürtel oder Hosenknopf
das sind die beiden die uns zusammenhalten
während
Sicherheitsnadel, Büroklammer
picksen und und zu locker bleiben,
denn wer will in die Gefahr geraten
das sichere rutschen zu lassen.

Gürtel oder Hosenknopf
es ist eine Frage wer an die Tür klopft
denn der Gürtel als Prestigeobjekt
zeigt was in ihm steckt
wobei
die schnalle das gewisse etwas ausmacht
und die Struktur der Gürtelschnur
nur im hinteren Grund Platz hat.

der Hosenknopf stattdessen
ist geduldig und schlicht reizend
hinter dem Gürtel im Versteck
sich ein ander mal nach vorne reckt
denn
immer dabei ob Beinkleid oder Rock
hält er fest was zusammengehört

Doch das schöne an den beiden
den Gürtel kann man rebellisch abreissen
den Hosenknopf langsam abarbeiten
in einer Linie von Ungestümtheit bis Sanftheit
was die endlose Verbindung zeigt

aber wem Scham und all das ein Fremdwort ist
der verzichtet eh auf beides
und stürzt sich jeden Tag
und sowieso rund um die Uhr
in Lendenschurz mit Schnur.

Advertisements

Responses

  1. über was man sich doch alles Gedanken machen kann :D

  2. tja, man braucht nur ein bisschen inspiration, dann geht alles…
    heute bin ich wieder unterwegs, mit meinem freund un helfer zebra-gürtel. kihi.

    (D: ich fühle mich geschmeichelt, hui.)

  3. hast du keinen nietengürtel bist du nichts in deinem viertel

  4. tja in gewisser Weise.
    Wir passen uns eben dem Trend an – Nietengürtel bitte. danke. angenommen.

    Aber Zebra-Gürtel der ist schon wieder anders:)
    Ich trage eh keine Gürtel, ich mag den Hosenknopf viel lieber.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: