Verfasst von: sanddancer | Mai 4, 2007

Krebs

Eine der schlimmsten Krankheiten und eine der Krankheiten mit der höchsten Todesursache in den westlichen Industriestaaten ist Krebs.
Man kann ihm nicht immer entrinnen, aber man kann ihm vorbeugen. Dazu gehört eine ordentliche Portion Selbstzwang, Umdenken und Information. Eine kritische Sicht mit Drogen, Ernährung und mit der eigenen Umwelt ist die Voraussetzung. Diese muss schon früh beginnen, desto früher desto besser. Denn viele krebsauslösende Ursachen sind Tatsachen, viele Stoffe sind als krebsauslösend bewiesen.
Die Krankheit trifft nicht nur ältere Menschen irgendwann, sondern immer mehr junge Menschen. Deswegen ist der Glaube, Krebs sei eine Alterskrankheit falsch! Wenn die Krankheit ausgebrochen ist, sind die Schmerzen und Therapien schwierig und langwierig.

Das hört sich jetzt wie eine Art Werbung an. Stattdessen ist es ein Apell.
Es reicht nicht zu sagen, „die Krankheit ist schlimm“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: