Verfasst von: sanddancer | Januar 24, 2008

ein Kulturobjekt einer „modernen“ Jugend

Kulturelle Verbundsysteme werden, wie man so schön sagt, von kulturellen Symbolen und Kulturgegenständen begleitet, die einem ständigen Wandel und Stilbruch unterlegen sind. Vor allem die Kultur lebt von ihrem Gegensatz zwischen „Langlebigkeit/Bewahrung“ und „kurzzeitier Intensivität“. Während kulturelle Objekte einerseits in einer unübersichtlichen Gleichgültigkeit nur koexistieren, werden sie andererseits im Geleit verschiedener Schichten und sozialer Gruppen phantastisch erhoben.

So ist z.B. das Herz das Symbol einer offenen und emotional lebenden westlichen Jugend geworden, die in ihrer Globalität versucht ein Gespür von Zusammengehörigkeit zu erlernen. Es gilt das, was ehrlich vom Herzen kommt. In der Musik werden schon lange nicht mehr die kitschigen herzbrechenden Poplieder betont, sondern die Bedeutung des Herzes wird umgedreht in die ehrliche Verarbeitung von Kommunikation und Aktion der Realität. Indiemusik ist dort sehr stark anzusiedeln. Das Jugendmagazin NEON zeigt ihre Titelseiten nur in Herzensform. Das Herz zeigt worauf es ankommt, keine instrumentalen Bedürfnisse, sondern vor allem das Zwischenmenschliche ist Priorität. Kurz und einfach nicht nur das eigene Herz für sich, sondern das eigene Herz mit anderen.
Das Herz ist das Symbol der westlichen momentanten Jugendkultur. Pop, Punk, leben, essen als Pop, Punk, leben, essen mit Herz. Das Ziel ist eine Empfindung für eigene Gestaltung.

Es ist wohl nur ein Teil der jungen Menschen auf die, diese Beschreibung zupasst.
Aber ich glaube mit diesem Bild, wäre ich fast reif für das Titelblatt der NEON.

Advertisements

Responses

  1. Mich hast du jetzt zumindest hungrig gemacht. Auf Essen in Herzform und auf mehr Texte von dir! :)
    (Erstbesuch, soweit ich mich erinnern kann, bin über einen Link von sad autumn reingekommen. <- Ich mag das immer wissen, deshalb erzähl ich dir es. Entschuldigung, falls es dich überhaupt nicht interessiert.)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: